Die Ordination Wels öffnet ihre Tore

Ordination Dr. Huemer

12 Aug Die Ordination Wels öffnet ihre Tore

Entspannte Atmosphäre, erstklassiges Personal, moderne Geräte – die neue Ordination von Dr. Huemer in Wels hat einiges zu bieten.

Unser oberstes Ziel ist es immer, unseren Patienten die bestmögliche Behandlung zu ermöglichen. Das bedeutet einerseits eine angenehme Umgebung für Besprechungen zur Verfügung zu stellen, aber auch eine topmoderne medizinische Infrastruktur zu gewährleisten. Die Klinik Wels-St.Stephan erfüllt beide diese Voraussetzungen optimal und war deswegen eine eindeutige Wahl für die Eröffnung einer zweiten Niederlassung neben unserer bestehenden Ordination in Linz.

Nur das Beste für unsere Patienten

Wir sind sehr stolz auf unsere neuen Räumlichkeiten. Mit über 400 m² an verfügbarer Fläche hat unser Team hier reichlich Platz, um Patienten so zu behandeln, wie es unseren Qualitätsansprüchen entspricht. Hochwertige state-of-the-art Medizingeräte und fünf tagesklinische Betten zählen unter anderem zur Ausstattung und erlauben uns, auf höchstem Niveau zu arbeiten.

Die natürliche Schönheit im Mittelpunkt

In der neuen Ordination in Wels findet Dr. Huemer ideale Bedingungen – er bietet hier praktisch die gesamte Bandbreite an Eingriffen der Nasenchirurgie an. Durch die Zusammenarbeit mit seiner Gattin Dr. Karin DunstHuemer, die über langjährige Erfahrung als Dermatologin verfügt, ergeben sich ganzheitliche, interdisziplinäre Ansätze für ästhetische Behandlungen. Neben operativen Eingriffen arbeiten wir hier auch mit minimal-invasiven Methoden wie Hautpeelings, Eigenblut, Filler, Laserbehandlungen und Fadenliftings.

Ihre Schönheit ist bei uns in den besten Händen

Haben Sie Fragen zu den Behandlungen, die wir in unserer Ordination in Wels anbieten, oder zur Kombination verschiedener Methoden? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unser Team – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.