Nasenkorrektur mit op – Patient05

Details zum Eingriff

Bei dieser jungen Patientin wurd ausnahmsweise eine geschlossene Rhinoplastik durchgeführt, da sie nur eine Korrektur des Höckers im Bereich des Nasenrückens wollte. Hätte Sie auch eine Veränderung der Nasenspitze gewollt, so hätte Dr. Huemer eine offene Rhinoplastik vorgeschlagen.

Nasenform Ausgangssituation:

Höckernase

Kosten des Eingriffes:

4.000,00 €